Sechster Friedensball

Am 22.06.2011 ist es wieder so weit: der 6.Friedensball geht diesmal im ega über die Bühne! Alle Infos dazu sind auf http://www.friedensball.at zu finden.

Wir würden uns sehr freuen, viele von Euch am 6.Friedensball zu sehen!

Stellungnahme des IVB

Für eine aktive, gewaltfreie Friedenspolitik ohne Heer
Stellungnahme des Internationalen Versöhnungsbundes – österreichischer Zweig zur Diskussion um die Abschaffung der Wehrpflicht

Die Stellungnahme im Wortlaut findet sich hier

Fachkräfte für ZFD-Programm

Das ForumZFD sucht 2 Fachkräfte für ihr ZFD-Programm im westlichen Balkan. Näheres dazu hier

Freiwillige gesucht

Der österreichische Zweig des IVB sucht für einen einjährigen Friedenseinsatz in der Friedensgemeinde San José de Apartadó/Kolumbien Freiwillige.

Weiter Informationen finden sich auf www.versoehnungsbund.at

Fünfter Friedensball

Am 23.04.2010 steigt der 5.Friedensball im Wiener WUK, veranstaltet heuer erstmals gemeinsam mit der Guatemala Solidarität Österreich. Alle Infos dazu sind auf http://www.friedensball.at zu finden.

Wir würden uns sehr freuen, viele von Euch dort begrüßen zu dürfen!

Unterschriften übergeben!

Insgesamt fast 900 Unterschriften, inklusive 19 prominenter ErstunterstützerInnen, des Aufrufs zur Einführung eines Zivilen Friedensdienstes (siehe hier) konnten im Jänner von Vertretern des Konsortium ZFD im Außenministerium übergeben werden. Unser Dank gilt an dieser Stelle allen UnterzeichnerInnen! Demnächst hier mehr zu unseren laufenden Bemühungen, mit unserer Forderung nach einem ZFD zu reüssieren.

Wahlen zum Europäischen Parlament 2009

Vom 4. bis 7. Juni 2009 finden in den 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Rund 375 Millionen Wähler werden bei der größten transnationalen Wahl der Geschichte dazu aufgerufen sein, ihre Vertreter für die europäische Ebene zu wählen. Diese Parlamentarier werden während der kommenden fünf Jahre bei der Gestaltung der Zukunft der Union eine bedeutende Rolle spielen.

Unter dem Motto "Europe, Vote for Peace!" haben sich Nichtregierungsorganisation aus 10 europäischen Ländern zusammengeschlossen, mit dem Ziel, eine Stärkung der zivilen Methoden der Konfliktbearbeitung durch die EU zu erreichen. In Deutschland sind das Forum Ziviler Friedensdienst (forumZFD) und der Bund für soziale Verteidigung (BSV) die Initiatoren. In Österreich fungieren die Österreichischen Friedensdienste (ÖFD) als Träger der Kampagne die auch vom Österreichischen Konsortium für Zivile Friedensdienste unterstützt wird.


Europe

Vierter Friedensball

Alle Details finden sich ab sofort auf: http://www.friedensball.at.

Gewalt überwinden - Was kann ich für den Frieden tun?

Impulse für eine Kultur des Friedens und der Gewaltfreiheit

Am 29.November 2008 findet im Albert Schweitzer Haus, Wien, wieder ein Impulstag des Österreichischen Netzwerkes für Frieden und Gewaltfreiheit (NFGF) und einer Arbeitsgruppe des Ökumenischen Rates der Kirchen in Österreich (ÖRKÖ) statt, an dem sich auch die ÖFD mit Infostand und Workshop beteiligen.

Programm und weitere Infos: Impulstag (als pdf)

MISSION TO PEACE – Österreichs ziviler Beitrag

AUFRUF zur Einführung eines Zivilen Friedensdienstes in Österreich

[...] Im Zivilen Friedensdienst steht die Entsendung von Friedensfachkräften, also von Frauen und Männern, die für einen gewaltfreien Umgang mit Konflikten ausgebildet und vorbereitet werden und diese Aufgabe auf Anfrage von und in Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen im Konfliktgebiet für eine bestimmte Zeit (8 – 24 Monate) ausüben, im Mittelpunkt. Zivile Friedensdienste werden also von Zivilpersonen („Friedensfachkräften“) durchgeführt, von NGOs in breiter Trägerschaft organisiert und umgesetzt sowie staatlich gefördert. [...]

Der vollständige Aufruf, die Liste der ErstunterstützerInnen wie auch die Möglichkeit den Aufruf online zu unterschreiben finden sich auf http://www.zfd.at/.

Podiumsdiskussion "ZIVILER FRIEDENSDIENST - Österreichische und europäische Perspektiven"

25.09.2008, 18 Uhr, Albert-Schweitzer-Haus, Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien

Nähere Informationen zur Podiumsdiskussion, die von den ÖFD mitveranstaltet wird, findet Ihr auf http://www.zfd.at

Kampagne "!ZuFrieden?!" zur Einführung von Zivilen Friedensdiensten

Eine aktuelle Zwischenbilanz unserer Kampagne "ZuFrieden?!" ist hier zu finden

Aktuelle Stellungnahme des EN.CPS zur Lage in Georgien (vom 12. August 2008)

http://www.en-cps.org/EN.CPS_STATEMENT_Georgia_-_South_Ossetia_-_Russia

Fotos vom dritten Friedensball

Hier findet ihr Fotos vom dritten Friedensball.

Dritter Friedensball

Am 5. April 2008 findet der dritte Friedensball (wieder im Ost-Klub) statt.

Dritter Friedensball

ÖFD am Weltfriedenstag

Am 21.09., dem Internationalen Weltfriedenstag, werden die ÖFD bei der Aktion Willfriede will Weltfrieden vom wienXtra - Friedensprojekt Willfriede mit einem Info-Stand vertreten sein. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 und findet im Arkadenhof des Wiener Rathauses statt. Hier findet Ihr das Plakat zur Aktion.

Fotos vom zweiten Friedensball

Hier findet Ihr die Fotos vom zweiten Friedensball.

EN.CPS Annual Meeting 2007

Das alljähliche EN.CPS Annual Meeting findet heuer in Berlin statt. Die Österreichischen Friedensdienste werden auch wieder daran teilnehmen.

Zweiter Friedensball

Am 31. März 2007 findet der zweite Friedensball (wieder im Ost-Klub) statt.

Zweiter Friedensball

FriedensDienst 4/06 erschienen

Die neue Ausgabe des FriedensDienst ist erschienen. Diese kann hier auch online gelesen werden.

Vorerst keine Entsendungen

Aufgrund der regelmässigen Anfragen möchten wir darauf hinweisen, dass die Österreichischen Friedensdienste derzeit keine Entsendungen durchführen.

Sobald sich die Situation ändert, wird das hier auf http://www.oefd.at wie auch in unserm Newsletter (Anmeldung ist unter http://oefd.at/mailman/listinfo/newsletter möglich) publiziert.

Veranstaltung "Wir waren Feinde"

Am 17.10.2006 um 18:00 im Cinemagic wird ein Film mit Interviews gezeigt,
anschließend gibt es eine Diskussion. Das Zielpublikum sind diesmal Leute,
die in der Schule, Jugendarbeit etc. mit der Thematik konfrontiert sind.

EN.CPS Annual Meeting, 22.-24. März 2006

Auch heuer findet wieder das alljähliche EN.CPS Annual Meeting statt, an dem auch die Österreichischen Friedensdienste wieder teilnehmen werden.

Ein Bericht davon ist im FriedensDienst erschienen.

Einige Photos findet man hier

Erster Friedensball

Die Österreichischen Friedensdienste veranstalten am 25. März 2006 im Ost-Klub den 1. Wiener Friedensball.

mehr


bisheriges Aktuelles